Freifunk-Treffen 2019.11

(Kai 'wusel' Siering) #1

Orginaler Blog-Post: https://freifunk-kreisgt.de/event/freifunk-treffen-2019-11/

Aus $Gründen (siehe Forum) findet das November-Treffen am ersten Montag statt. Wir treffen uns also am 4.11.2019, ab 20 Uhr, im Syrtaki.

Tagesordnung siehe Forum; geplant:

 - Smalltalk & Essen :-)
 - Kurzbericht vom Freifunktag Hochstift 2019
 - Status Infrastruktur (Fokus Gütersloh, RT #1753)
 - Sonstiges
0 Likes

(Kai 'wusel' Siering) #2

Neuer TOP vor “Sonstiges”:

  • Zusammenarbeit in OWL (Initiative aus Lippe, RT #1732: »Was würdet ihr von einer gemeinsam entwickelten und betriebenen Infrastruktur halten, bei der jede einzelne Community verantwortlich für ihr eigenes Backend bleibt?
    So könnten sich alle Admins bei Problemen gegenseitig vertreten, was die Betriebssicherheit erhöht und den Einzelnen entlastet.«)
1 Like

(Thomas Hollenbeck) #3

Um welche Communitys handelt es sich? Münster, Paderborn/Lippe, ???
Prinzipell hört sich das erst mal gut an, da bei uns so wie ich das sehe aktuell das KnowHow und die Kapazitäten fehlen ausreichend Rendundanz beim Personal aufzubauen.
Eine Gemeinsam entwickelte Infrastruktur ist nicht mal so schlecht. So muss man nicht alles selber probieren und ins Fettnäpfchen treten. Ich würde aber zum aktuellen Zeitpunkt das Backend nicht komplett zusammen fließen lassen.

(Bin mal wieder nicht mit dabei, wie immer :roll_eyes:)

0 Likes

(Kai 'wusel' Siering) #4

OWL, angesprochen sind wir, FF Bielefeld, FF Lippe, FF Herford. FF Nordlippe schein’s nicht (irgendwas war da historisch zwischen den Communities/Machern).

0 Likes

(Kai 'wusel' Siering) #5

Als Termin hat sich der 23.11.herauskristalisiert, das Treffen wird ab 18 Uhr in Bad Salzuflen stattfinden; es haben sich 11 Personen für diesen Termin ausgesprochen, soweit ich das Überblicke aus Freifunk Lippe, Freifunk Herford, Freifunk Bielefeld und meinereiner für Freifunk Kreis GT. Falls noch jemand mit möchte, einfach Bescheid geben :wink:

BTW, hier auf der DENOG11-Konferenz sind auch schon mindestens 6 Freifunk-Communities vertreten :wink:

wusel@luggage:~$ curl 'https://www.denog.de/de/meetings/denog11/teilnehmer.html' 2>/dev/null | grep -i -e '</\?TABLE\|</\?TD\|</\?TR\|</\?TH' | sed 's/^[\ \t]*//g' | tr -d '\n' | sed 's/<\/TR[^>]*>/\n/Ig'  | sed 's/<\/\?\(TABLE\|TR\)[^>]*>//Ig' | sed 's/^<T[DH][^>]*>\|<\/\?T[DH][^>]*>$//Ig' | sed 's/<\/T[DH][^>]*><T[DH][^>]*>/,/Ig' | grep -i Freifunk
Holger Z.,Freifunk Düsseldorf, ,Dago
Julian Schuh,Freifunk Karlsruhe,202329, 
Kai Siering,Freifunk Kreis GT,206813,wusel
Magnus Frühling,Freifunk Frankfurt am Main e.V.,64475,skorpy
Matthias Walther,Freifunk Münsterland,209894, 
Nico Schümann,Freifunk Hamburg,49009,
0 Likes

(Cord) #6

Hallo! Du (Kai ‘wusel’ Siering via Freifunk Kreis GT) hast geschrieben:

Als Termin hat sich der 23.11.herauskristalisiert, das Treffen wird ab 18 Uhr in Bad Salzuflen stattfinden; es haben sich 11 Personen für diesen Termin ausgesprochen, soweit ich das Überblicke aus Freifunk Lippe, Freifunk Herford, Freifunk Bielefeld und meinereiner für Freifunk Kreis GT. Falls noch jemand mit möchte, einfach Bescheid geben :wink:

Bescheid. (Vorbehaltlich Regierung)

BTW, hier auf der DENOG11-Konferenz sind auch schon mindestens 6 Freifunk-Communities vertreten :wink:

wusel@luggage:~$ curl ‘https://www.denog.de/de/meetings/denog11/teilnehmer.html’ 2>/dev/null | grep -i -e ‘</?TABLE|</?TD|</?TR|</?TH’ | sed ‘s/^[\ \t]//g’ | tr -d ‘\n’ | sed 's/</TR[^>]>/\n/Ig’ | sed ‘s/</?(TABLE|TR)[^>]>//Ig’ | sed 's/^<T[DH][^>]>|</?T[DH][^>]>$//Ig’ | sed 's/</T[DH][^>]><T[DH][^>]*>/,/Ig’ | grep -i Freifunk
Holger Z.,Freifunk Düsseldorf, ,Dago
Julian Schuh,Freifunk Karlsruhe,202329,
Kai Siering,Freifunk Kreis GT,206813,wusel
Magnus Frühling,Freifunk Frankfurt am Main e.V.,64475,skorpy
Matthias Walther,Freifunk Münsterland,209894,
Nico Schümann,Freifunk Hamburg,49009,

Maximilian Wilhelm SDN.clinic

Cord

0 Likes

(Kai 'wusel' Siering) #7

Noted.

Und ja, Sasche Growe (ebenfalls FFHO) ist auch da, daher “mindestens” :wink:

0 Likes