Umstellung auf L2TP verzögert sich

Moin,

eigentlich hätte es um Ostern herum mit einer Testfirmware losgehen sollen, aber die Vorarbeiten gestalteten sich doch aufwendiger als erwartet.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, aber Unterstützung des 841 V11 oder der CPE210 in V1.1 gehen erst einmal vor.

Wie in einem anderen Beitrag schon erwähnt, ändern wir derzeit die Basisfirmware, um weiterhin bei der bewährten Gluon-v2015.1-Basis bleiben zu können. (Gluon v2016 bringt evtl. erneut eine MAC-Änderung beim WAN-Interface mit sich.)

Die gewonnene Zeit (da Unterstützung bis 841v11 schon drin ist) wandert derzeit in L2TP-Vorarbeiten. Firmware 0.7.6~12 ist die erste mit eingebautem L2TP-Support, wenngleich mangels Konfiguration nicht(!) lauffähig. Ein erstes neues Gateway – gw11 – ist händisch konfiguriert, es fehlen Feinschliff und entsprechende Klassen im puppet-Code.

Unklar ist auch bislang noch der Migrationspfad und die Umstellungstiefe; Auto-Update von fastd auf L2TP oder alternative FW-Zweige fastd & L2TP?

Kurzum: es geht voran :wink:

1 Like

gibt es einen neueren Status zu L2TP?