Social Media (Facebook/Twitter) - Vorgehen

Auf den Blogbeitrag habe ich (erstmal?) verzichtet, stattdessen passende Posts auf den drei betroffenen Seiten. Die drei Seiten heissen jetzt Freifunk Kreis GT. Fusionierung, Umbenennung des Handles folgt. Zusammenführen erst später. Ich muss die App-User noch explizit warnen.

Auf den Blogbeitrag habe ich (erstmal?) verzichtet, stattdessen passende Posts auf den drei betroffenen Seiten. Die drei Seiten heissen jetzt Freifunk Kreis GT. Fusionierung, Umbenennung des Handles folgt. Zusammenführen erst später. Ich muss die App-User noch explizit warnen.

Ja, jetzt haben wir 2x “Freifunk Kreis GT”, Überraschung im Autopost-Setup in WP :wink: Aber das sollte jetzt auch funktionieren (nach @FreifunkGuetersloh) …

hüstel das geht dann im nächsten Schritt wieder schief. Korrekte Verlinkung wäre über die Page-Id (582798841818278)

Ich habe jetzt die Platzhalterseite angelegt, die später mal @FreifunkGuetersloh übernehmen soll.

Zwischenstand also, derzeit 5 Seiten. Weiteres Vorgehen dann morgen oder so.

@wusel kannst Du mal versuchen unter https://www.facebook.com/pg/Freifunk-Kreis-GT-Gütersloh-1749654935365229/about/?ref=page_internal einen vorläufigen Benutzernamen zu setzen? Ich darf das nicht, aber laut rumgegoogle müsstest Du das können.

As expected, I’m just awesome :wink:

»Geschafft!
Der Benutzername @FFKGT http://fb.me/FFKGT wurde für Freifunk Kreis GT - Gütersloh erstellt.
Es ist jetzt einfacher für andere, deine Seite über die Suche zu finden. Personen können deine Seite auch über fb.me/FFKGT https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Ffb.me%2FFFKGT&h=ATNSASXE-nCb3glQC2IvF-gFGm0m6odFY7t-SMg8Eg-1xbBTSRwjb9fewc-Ov7ZD4YEJT8h4HnogIlB-s8tDG9hUJWz0h7BiPLCZDUvERFwS0i0RH6zXsCdyor3z&s=1 besuchen und eine Nachricht an deine Seite senden über m.me/FFKGT. http://m.me/FFKGT«

Wofür ist die jetzt? kopfkratz kaffee hol’

die übernimmt den eingeführten Benutzernamen @FreifunkGuetersloh

Ich hijacke mal: wie migrieren wir denn blog.guetersloh.freifunk.net nach freifunk-kreisgt.de? WP auf freifunk-kreisgt.de rekonfigurieren (geht das per Web-UI oder muß man die DB dumpen, mit sed bearbeiten und wieder zurückspielen?) und dann blog.guetersloh.freifunk.net/* auf freifunk-kreisgt.de/[1] rewriten lassen?

Ich habe mal flüchtig mit /etc/hosts-Faking getestet, ich hatte den Eindruck das eigentlich nur die DNS-EInträge (siehe rt#50) auf 193.26.120.23 umgestellt werden müssen. Das Blog, so wie es da steht scheint keine Domain-Redirects zu erzeugen. Die können nach einem etwas intensiveren Test dann via Apache-Config auf … (siehe Abstimmung oben) vereinheitlicht werden. (SEO-Gründe :-))

Nachtrag: und es müsste der Hostname in der Admin-Oberfläche angepasst werden.

Wieso eigentlich “www”, die Frage war doch mit oder ohne “blog” vorweg?

Denn: Host www.freifunk-kreisgt.de not found: 3(NXDOMAIN)

Unsere Mailadresse ist ja auch nicht info@mail.freifunk-kreisgt.de; gibt’s SEO-Gummipunkte für die Verwendung überflüssiger Subdomains? :wink: Falls nicht, sollte der Inhalt von blog.guetersloh.freifunk.net auf freifunk-kreisgt.de umziehen und gut?

Hallo! Du (Kai ‘wusel’ Siering) hast geschrieben:

Wieso eigentlich “www”, die Frage war doch mit oder ohne “blog” vorweg?

Denn: Host www.freifunk-kreisgt.de not found: 3(NXDOMAIN)

Unsere Mailadresse ist ja auch nicht info@mail.freifunk-kreisgt.de; gibt’s SEO-Gummipunkte für die Verwendung überflüssiger Subdomains? :wink: Falls nicht, sollte der Inhalt von blog.guetersloh.freifunk.net auf freifunk-kreisgt.de umziehen und gut?

wegen mir: https://freifunk-kreisgt.de.

viele Nutzer sind darauf konditioniert ein www davor zu
schreiben. Manche Automatismen erweitern auf einfache Namen um ein www
davor und ein .com dahinter.

www.freifunk-kreisgt.de sollte imho eingerichtet werden, wenn auch
nur als 301-redirect.

Cord

viele Nutzer sind darauf konditioniert ein www davor zu
schreiben. Manche Automatismen erweitern auf einfache Namen um ein www
davor und ein .com dahinter.

Hmm, ich hab’ schon damals nur aufgrund der normativen Kraft der gedruckten Aufkleber »www.guetersloh.freifunk.net« eingetragen; spätestens in Zeiten von verschlüsselten Verbindungen als Standard ist diese Konditionierung einfach nur lästig (weiterer SAN-Eintrag notwendig).

Wenn, dann gehört da aus dem Grunde kein automatischer Redirect hin, sondern ein Hinweis, daß man von $REFERRER kommend zum falschen Ziel gelangt sei …

… ansonsten bitte checken, seit heute morgen ist das Blog auf freifunk-kreisgt.de umgezogen.

Hallo! Du (Kai ‘wusel’ Siering) hast geschrieben:

viele Nutzer sind darauf konditioniert ein www davor zu
schreiben. Manche Automatismen erweitern auf einfache Namen um ein www
davor und ein .com dahinter.

Hmm, ich hab’ schon damals nur aufgrund der normativen Kraft der
gedruckten Aufkleber »www.guetersloh.freifunk.net«
eingetragen; spätestens in Zeiten von verschlüsselten
Verbindungen als Standard ist diese Konditionierung einfach nur
lästig (weiterer SAN-Eintrag notwendig).

ein weiterer Hostname in der letsencrypt-config.

Wenn, dann gehört da aus dem Grunde kein automatischer
Redirect hin, sondern ein Hinweis, daß man von $REFERRER
kommend zum falschen Ziel gelangt sei …

Feel free to build such a receiver.

Im Sinne einer besseren Auffindbarkeit durch (falsch) konditionierte
Benutzer, möchte ich www.freifunk-kreisgt.de aber nicht ins
Leere zeigen lassen.

… ansonsten bitte checken, seit heute morgen ist das Blog auf
freifunk-kreisgt.de umgezogen.

Ich habe die Seite die unter “Treffen” verlinkt ist, noch mit den
aktuellen Zeiten und den bereits erneuerten Kontaktdaten aktualisiert.

Ich habe auch einen Facebook-Event fürs nächste Treffen
erstellt.

Warum wurde der Blogeintrag nicht auf Facebook ausgespielt?

Cord

Warum wurde der Blogeintrag nicht auf Facebook ausgespielt?

Vermutlich mag FB irgendwas mal wieder nicht. Twitter, Discourse haben die Domainänderung so geschluckt, FB dann wohl mal wieder nicht. Ggf. muß das Plugin erneut eingerichtet werden => ToDo für heute abend.

Hast Du Einwände, das ich die folgenden Dinge konfiguriere:

  1. 301-Redirect aller Requests, die nicht auf https://freifunk-kreisgt.de/ lauten auf https://freifunk-kreisgt.de/
  2. Aktivierung von “sprechenden” URLs (also nicht mehr https://freifunk-kreisgt.de/?p=5743, sondern https://freifunk-kreisgt.de/fruehjahrsputz-2017/ (oder so))
  1. würde ich noch mit warten bzw. mit blog.g.f.n nach freifunk-kreisgt.de parallel machen?

  2. Gerne, hab’s damals mal versucht aber nicht auf Anhieb hinbekommen und dann einfach gelassen … Die alten URLs tun weiterhin, IIRC?

Alles meint alles. auch blog.g.f.n. Der Pfad nach dem Hostnamen bleibt erhalten, und der Nutzer wird dann hoffentlich auf die gewünschte Seite mit dem korrekten Inhalt weitergelitten.

Ja. Done. Es fehlte ein “AllowOverride FileInfo” in der Apache-Config.

Ah. Hast Du schon aktiviert? Weil: https://blog.guetersloh.freifunk.net/anleitungen/anleitung-ffgt-firmware-0-7-x-umbenennungen-von-altknoten/ bleibt so, wird nicht redirected. Falls nicht, engage, danke!

Ah. Hast Du schon aktiviert? Weil:
https://blog.guetersloh.freifunk.net/anleitungen/anleitung-ffgt-firmware-0-7-x-umbenennungen-von-altknoten/
bleibt so, wird nicht redirected. Falls nicht, engage, danke!

GET https://blog.guetersloh.freifunk.net/anleitungen/anleitung-ffgt-firmware-0-7-x-umbenennungen-von-altknoten/
301 Moved Permanently
GET https://freifunk-kreisgt.de/anleitungen/anleitung-ffgt-firmware-0-7-x-umbenennungen-von-altknoten/
200 OK

sollte soweit passen.

Du könntest noch www.guetersloh.freifunk.net und
guetersloh.freifunk.net auf 193.26.120.20 umstellen.

Cord

Ja, chick, danke!

[quote]Du könntest noch www.guetersloh.freifunk.net und
guetersloh.freifunk.net auf 193.26.120.20 umstellen.[/quote]

Done, ebenso für blog.g.f.n. Ferner www.f-k.d bei Joker eingetragen; Zertifikatserweiterungsrequest in RT#167 :wink: