Firmwarebäckerei: 1.6.1

Fortsetzung der Diskussion von D-Link DAP-X1860 FF_OFFLINE_xxx:

Huh, ja? Welche 1.6.1? Deiner tut mit 1.6.1~44 bei mir nicht (kein WiFi); er funktioniert aber auch mit OpenWrt 22.03.06 nicht (WLAN-Scan hängt) – der Basis für 1.6.1 … Mit OpenWrt 23.05 klappt WLAN, also vermutlich in Problem in OpenWrt 22.03.06. Dein 33332-Ottilienstr-4-edd8 mit 1.6.1~44 reportet auch keine Airtimes …

Also brauchen wir wohl doch ein größeres Testing der 1.6.1er :frowning:

Ich hatte die 1.6.1~27 geflashed, damit gings, autoupdate hat es dann auf ~44 gebracht, damit gehts nicht.
Nun zurück auf ~27 und es tut wieder.

Okay, danke; 1.6.1~45 wird dann wieder auf 22.03.05 basieren, baut gerade, 20-40 Minuten je Target (davon gibt es 26 …).

EDIT: Mit OpenWrt 22.03.5 r20134-5f15225c1e tut das WiFi des DAP-X1860 (wieder). Narf, wieso ist das bei OpenWrt niemandem aufgefallen, daß ihre letzte Bugfix-Release ramips/mt7621-WiFi mindestens beim DAP-X1860 karpott macht? :frowning:

Außer-der-Reihe-Bau des auf 22.03.05 basierenden Images bringt funktionierendes WLAN-Scanning im DAP-X1860 im Config-Mode, bitte, wenn verfügbar, auf ≥1.6.1~45 updaten!

FTR: aufgrund des zeitaufwendigen Buildprozesses (375 - 476 Minuten für einen kompletten Build aller Targets) werden für tng z. Zt. nur noch ath79-generic (›Mainstream‹), ipq40xx-generic (u. a. 4040), ramips-mt7621 (u. a. DAP-X1860) und x86-64 (VMs) gebaut, daß ist in 30-60 Minuten durch. Für ›Release Candidates‹ wird’s dann jeweils komplette Builds geben …

1.6.1~51 hat nun auch die DAP-X1860-Patches für grüne Power-LED mit drin (damit Stand wie zuletzt bei1.5.0), zudem ein funktionierendes Package, daß die 3 RSSI-LEDs oben links an mesh1 bindet (statt wlan1 im OpenWrt-Default, was unter Gluon nicht existiert).

Zudem wird für den ASUS RT-AX53U ein Image mitgebaut, bitte aber die Hinweise/Warnung bzgl. Erstinstallation beachten!

hab nun die ~52
die Power-LED ist grün statt orange :+1:
die 3 RSSI-LEDs sind dauerhaft aus

Moin.

Ich habe meinen ersten Asus AX53U V1 geflasht …
Der Weg war über die SSH-Console der Asus-Firmware und wget … (SCP funktioniert nicht / Anleitung) erst zu OpenWRT und dann zu unserem Sysupgrade-Image. Leider geht bei der Version 1.6.1~58 die Geolocation nicht. Downgrade zu Version 1.6.0~42 … dort die wichtigsten Einstellungen machen, Reboot und per Autoupdater auf die aktuelle Version hoch.
Läuft. :smile:

1 Like

Der Asus hängt jetzt gerade hinter einem 2. Router … :expressionless:

Der Versuch mit der Version 1.6.1~51 war auch nicht erfolgreich … Die Konfigurations-Seite sprang immer wieder auf »Keine Kordinaten angegeben« zurück. :man_shrugging:

Monatswechsel, bei Google hinterlegte KKs waren ungültig, aber das sollte nur bei Lokalisierung per WLAN relevant sein. Gerade probiert, worked like a charme. Bitte noch mal checken, danke.

Ok. Jetzt funktioniert die Lokalisierung wieder. :+1:

Beim Reset(Taster) ist mir aufgefallen, das die Lämpchen beim ax53u nicht wie bei TP-Linik alle angehen… oder liegt das an der Firmware-Version? :thinking:

1 Like

Odd, aber danke für’s verifizieren!

Ich glaube einerseits, daß das bei jeder Hardware anders ist — und kann ansonsten zum AX53U nix sagen, da bis Du das Testkanninchen :wink: