DHCP-Probleme

Moin. Moin.
Heute früh wird an der Müritz keine IPv4-Adressen verteilt. :frowning:
Hier, wo ich es reproduzieren kann, hängt der Knoten an „l2tp-gut02“.

Gestern hatten wir hier auch Verbindungsprobleme … nur bestimmte WWW-Seiten waren abrufbar. Bevor ich dem näher auf den Grund gehen konnte, ging es wieder. Ich denke, da war auch IPv4 gestört.

Gruß
Matthias

Ups. jetzt hab ich wieder eine IPv4-Adresse. :thinking:

1 Like

Der DHCP-Server wird, ich glaube viertelstundlich, auf Existenz geprüft und sonst neu gestartet. Was wir nicht testen (können) ist, ob das Teil auch funktioniert. Das tat er gestern mind. im Mesh66 nicht — ebenfalls auf l2tp-gut02. Ein Muster?

Neuzuschnitt der Meshes auf die Gateways steht allerdings auch an …

Könnten schon. In Icinga gibt es dafür einen Check. Nur dafür müssten die bei Änderungen der Server auch angepasst werden.

Dazu müßten wir erstmal ein gepflegtes Icinga2 haben :frowning: Lokale Checks per Ansible auszurollen ist indes unkritisch, auch die Crontab für den DHCP-noch-da-Check fällt aus Icinga raus, wenn isc-dhcp-server auf einem Gateway installiert wird …

Dieses Thema wurde automatisch 10 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.