Der Weg zu L2TP & batman V15

(Kai 'wusel' Siering) #1

Fortsetzung der Diskussion von Willkommen zurück …:

Das war auch nicht der Hintergrund des bisherigen Setups; es ging da – a) – darum, daß wir mit fastd einigermaßen über die Runden kommen (das performt in einer VM auf unserem Altblech halt denkbar schlecht, wenn man mehr als ein paar MBit/sec Summendurchsatz will) bis wir – b) – zu L2TP und batman V15 schwenken können.

Showstopper war da der WiFi-Client-Autoupdater-Fallback-Modus, der sich ja durch Änderungen in Gluon als nicht mehr funktional herausstellte. Der ist Voraussetzung, daß bei b) das Netz nicht unwiderbringlich zerbröselt.

Und ja, der ist überall kaputt, falls nicht Code-Änderungen in den jeweiligen Communities vorgenommen wurden. Da das aber keiner wußte, hat wohl auch niemand diese Änderungen drin — siehe Thread im anderen Forum.

Soald Legacy sich stabilisiert hat, kommt eine stable-Release mit korrigiertem WiFi-Fallback-Autoupdater und dann kann per stable mit L2TP und v15 der Schwenk endlich stattfinden.

0 Likes