BGP-Problem

(Kai 'wusel' Siering) #1

Aktuell ist sind leider einige Seiten aus einigen Netzen nicht erreichbar (betrifft die Netze 193.26.120.0/24 und 193.34.79.0/24, d. h. auch https://freifunk-kreisgt.de).

Hintergrund: neben der korrekten Route ins Zielnetz (jenes IPv4-Netz wird in Teilen FFGT zur Verfügung gestellt, da wir nicht ausreichend viele IPv4-Netze für unsere Server-Standorte haben), existiert eine zweite, falsche und so nicht autorisierte: Ein Router in Hamburg sendet fälschlich eine Route für das gleiche Netz in die globale Routingtabelle. Dies tut er, ebenfalls fälschlicherweise, direkt mit seiner Netzkenn­ung (AS-Nummer) statt mit jener des eigentlichen Netzes, sodaß diese Route eine der kürzesten ist, die in der globalen Routingtabelle existiert. Udaher nehmen sehr viele Router diese als die »beste«.
Der betreffende ISP ist informiert; das ganze ist eine Fehlkonfiguration oder Fehlfunktion jenes BGP sprechenden Routers.

Das Freifunkmaschennetz (konkreter: “unsere Freifunknetze”) selbst ist nicht betroffen. (Für IPv4 greifen wir hier auf ein anderes Netz zurück, welches (noch) nur von Plusserver bedient wird.)

Update, sobald sich die Lage ändert.

0 Likes

(Kai 'wusel' Siering) #2

Nachtrag: es betrifft auch mail.4830.org, unser (FFGT-) Mailrelay. Mail von/nach FFGT könnte verzögert sein (z. B. auch die Mailbenachrichtigung bzgl. Forumsbeiträgen).

0 Likes

(René) #3

Danke für die Information.

0 Likes

(Kai 'wusel' Siering) #4

Problem gelöst, die Phantomrouten sind weg. Uff

0 Likes

(Kai 'wusel' Siering) geschlossen, #5
0 Likes